Schul-Wandertag 2014

Donnerstag, 2. Oktober 2014 (Ganztägig)

Morgens gleich um 8 Uhr ging es anstatt wie üblich ins Klassenzimmer für alle Kinder und Lehrerinnen unserer Schule hinaus in den Wald: es war Schulwandertag. Das Wetter war ideal und das Thermometer sollte an diesem Tag noch über die 20-Grad Marke klettern. Was will man mehr an einem Oktobermorgen!

Das Ziel war der Waldspielplatz an der Sechs-Seen-Platte und die Route führte fast ausschließlich über kleine Waldwege. Alle Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse unternahmen die Wanderung gemeinsam. Der Herbst hatte den Wald schon deutlich in rot, braun und gelb Tönen gekennzeichet.

Am Waldspielplatz angekommen, hatten alle Gelegenheit,den mitgebrachten Proviant zu verzehren. Anstatt sich aber für den Rückweg etwas auszuruhren, wurde die übriggebliebene Energie aber lieber vertobt! Tja, wer hat der hat!
Trotz der anstrengenden Pause wurde der Rückweg ohne Problem oder Ausfälle gemeistert. Schade, dass der Vormittag so schnell vorbei war!

 

Stichwörter: